Zum zehnten Mal veranstaltet das Gestüt Zangersheide VZW seine Hengstkörung am 11. und 12. März 2023 in Deauville (F).

Die Körung steht allen Hengsten offen, die mindestens 3 Jahre alt und in einem anerkannten Sportpferdezuchtverband (Mitglied der WBFSH) eingetragen sind und wird von einer internationalen Jury bewertet:

- Die 3-jährigen Hengste werden anhand einer Exterieurbeurteilung an der Hand und im Freispringen beurteilt.

- 4-jährige Hengste werden anhand einer Exterieurbeurteilung an der Hand und im Freispringen oder beim Springen eines Standardparcours beurteilt.

- Die 5 bis 12 Jahre alten Hengste werden an der Hand und beim Springen eines Standardparcours beurteilt.

- Hengstanwärter ab 13 Jahren werden anhand ihrer offiziellen sportlichen Leistungen beurteilt.

Für weitere Informationen, wenden Sie sich bitte an Z-France: +33 (0)2 31 48 44 55 oder per E-Mail an info@zangersheide.fr.

Wir hoffen, Sie bald bei dieser Veranstaltung begrüßen zu dürfen!

Diese Website verwendet Cookies. Auf diese Weise können wir sicherstellen, dass Ihre Browser-Erfahrung noch angenehmer wird.
Mehr erfahren?